Im Vorfeld der Generalversammlung des SVI fanden die Neuwahlen der Fußballabteilung, sowie der Sparte Ski- und Lauftreff statt. Florian Roth (Fußball) und Andreas Dehling (Ski- und Lauftreff) wurden dabei in ihren Ämtern bestätigt. Bei beiden Sparten gab es eine deutliche Verjüngung. Die jeweilige Führungsmannschaft steht in Zukunft auf einer breiten Basis. Im Fußballbereich sind es mit Felix Dirscherl, Moritz Behringer und Alexander Pickel drei aktive Fußballer, die in den nächsten zwei Jahren Florian Roth unterstützen werden. Der wiedergewählte Spartenleiter von Ski- und Lauftreff Andreas Dehling kann sich auf die Unterstützung von Florian Schwager als seinen Stellvertreter und Kerstin Wolfram als Schriftführerin freuen. Andreas Dehling verabschiedete Stefan Herzog, der über viele Jahre in der Abteilung an führender Stelle tätig war. Einen Wechsel gibt es im Fußballbereich beim Traineramt der 1. und 2.Mannschaft. Nach sechs Jahren beim SVI wechselt Alexander Heldrich zum SVL Traßlberg. Sein Nachfolger wird ab der Saison 2022/23 Andreas Miksch der aus dem Landkreis Schwandorf stammt.

Bilder und Text: Norbert Weis